Kundeninformationen

Vertragsschluss und Bestellvorgang
Versandkosten & Lieferung
Zahlungsbedingungen
Widerrufsrecht

Vertragsschluss und Bestellvorgang

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit

MAD & WINE GMBH

Antonigasse 1, A-7063 Oggau
Tel. 0043 2685 7207; Fax. 0043 2685 72704

office@weingut-mad.at

 

Die Produktdarstellungen auf dem Portal sowie im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Um ein Kaufangebot abzugeben, müssen Sie Ihre Daten in die dafür vorgesehenen Formularfelder eingeben.

Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

Der Bestellvorgang umfasst nach dem Hinzufügen der Artikel zum Warenkorb insgesamt 3 Schritte:

 

1. Schritt: Geben Sie bitte Ihre richtigen Versanddaten (Vorname, Nachname,...) an.

2. Schritt: Kontrolieren Sie bitte Ihre Daten und die Weine welche sich in Ihrem Warenkorb befinden.

3. Schritt: Durch das anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig Bestellen" schließen Sie den Bestellvorgang ab und geben eine verbindliche Bestellung ab.

 

Der Bestellvorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen.

 

Durch das automatisierte Versenden der Auftragsbestätigung per E-Mail, wird das Angebot (Ihre Bestellung) auf Vertragsschluss durch uns angenommen. Wir können dieses Angebot innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Bestellung mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie annehmen.
Bei der telefonischen Bestellung werden die Bestelldaten mündlich bei Ihnen abgefragt

Auch bei der telefonischen Bestellung kommt der Vertrag erst mit der Zusendung der Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie zustande, die wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Bestellung zusenden können.

 

 

Versand & Lieferung

Ist der Artikel als sofort lieferbar gekennzeichnet, beträgt die Lieferzeit 1 - 3 Werktage. Die Versandkosten richten sich nach dem Lieferland. Innerhalb Österreichs ist ab einer Bestellung von über € 99,- der Versand kostenfrei! Die Versandkosten werden Ihnen beim Erlagschein gutgeschrieben. Von oder nach Deutschland ist ab einer Bestllung von über € 300,- der Versand kostenfrei!

 

Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit von Österreich nach Deutschland (und umgekehrt) bis zu 3 Werktage länger dauern kann und die Lieferzeit in die weiteren Lieferländer bis zu 7 Werktage länger dauern kann als beim Produkt angegeben.
Bei der Bestellung per Vorauskasse erhalten Sie mit dem Weinpaket einen Erlagschein. Dieser sollte bis 8 Tage nach erhalt der Lieferung eingezahlt werden. Der Wein bleibt bis zur Vollständigen Zahlung Eigentum der MAD & WINE Gmbh.

Hinweis:Wenn Sie Artikel aus verschiedenen Versandländern bestellen, werden die Versandkosten der betroffenen Versandländer addiert.

Versandkosten:

Österreich: 6er DPD € 9,50 | 12er DPD € 12,00 | 18er Post € 18,00

Deutschland: 6er DPD € 16,00 | 12er DPD € 20,00 | 18er Post € 28,00

BeNeLux: 6er DPD € 16,00 | 12er DPDP € 20,00 | 18er Post € 28,00

Weitere Länder auf Anfrage

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt direkt an die MAD & WINE GMBH.

Hierzu stehen Ihnen die unter Bezahlmöglichkeiten dargestellten Zahlungsarten zur Verfügung. Wir behalten sich vor, einzelne Zahlungsarten im Bestellvorgang auszuschließen. In jedem Fall steht Ihnen die Zahlungsart Überweisung zur Verfügung.

Bei Wahl der Zahlungsart Überweisung nennen wir Ihnen die Bankverbindung von uns auch in der Auftragsbestätigung.
Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen (ab Rechnungsdatum) auf das Konto der MAD & WINE GMBH zu überweisen:

Bank Burgenland: BLZ 51000, Kto. 91017872800,

IBAN: AT485100091017872800, SWIFT: EHBBAT2E

Bei Zahlung per Lastschrift haben Sie ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung der Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Ihnen falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

 

MAD & WINE GMBH

Antonigasse 1

7063 Oggau

Tel. 0043 2685 7207

Fax. 0043 2685 72074

office@weingut-mad.at

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,

  • Verträge zur Lieferung von Waren, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der der Widerrufsfrist auftreten können,

  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

 
 

© 2019 by Weingut MAD - Tel.: +43 2685/7207. Mail office@weingut-mad.at | Impressum

WIM-logo-EU-solid-pos-2016.jpg
  • index
  • Facebook App Icon
  • Instagram